Wedding Dresses by Kaviar Gauche

Say Yes to the Dress

Es ist zwar schon ein kleines Weilchen her, ich wollte Euch dennoch nicht die Bilder von unserem zweiten Teil der „Say Yes to the Dress“-Tour vorenthalten und ich kann auch schon verraten, dass der dritte Teil schnell nach kommt, denn der ist inzwischen auch schon passiert!

Mit meiner super süßen Weddingplannerin Annie von We are all just Lovers und Anne von Kreativ Wedding (an dieser Stelle tausend Dank für die wunderschönen Fotos, liebe Anne) bin ich losgezogen in das schöne Düsseldorfer Studio von Kaviar Gauche. Annie plant nicht nur Hochzeiten, sie ist auch Stylistin, bzw. genauer gesagt Bridal Stylist und damit die perfekte Begleitung fürs Brautkleid-Probieren ;-)! Anne (nicht Annie) ist Fotografin und Fotodesignerin und hat sich auf Wedding-Themen spezialisiert. Ihr müsst unbedingt auf ihrer Website vorbei schauen und Euch inspirieren lassen – es lohnt sich so, so sehr! Übrigens genauso wie ein Besuch bei Kaviar Gauche:

loui-kaviar-iay-7 loui-kaviar-iay-8  loui-kaviar-iay-12 loui-kaviar-iay-14 loui-kaviar-iay-18(1) loui-kaviar-iay-19 loui-kaviar-iay-20 loui-kaviar-iay-23 loui-kaviar-iay

Butterflies and a Leatherpiece | the crazy one

Sofort und direkt verliebt habe ich mich in ein Kleid, das sich Papillon D’Amour nennt. Es ist grundsätzlich sehr schlicht, jedoch von der Taille aufwärts betrachtet transparent. Nur punktuell gesetzte Schmetterlinge (Papillon) verteilen sich ganz zart auf alle Stellen die man verdecken möchte. Ein weiteres Detail, das ich total schön finde sind die „Hosentaschen“ – ich seh mich schon total lässig vorm Altar stehen :D Nein Spaß bei Seite. Es sind genau diese Details in die ich mich sofort verliebt habe! Für mich entsteht hier die perfekte Mischung aus cool, anders und dennoch fein. Das Musterkleid aus dem Studio, welches ich auf den Bildern trage, ist für meinen Geschmack noch etwas zu wenig bedeckt mit Schmetterlingen, es wird aber ganz individuell angepasst, sobald man sich dafür entscheidet. Ich würde es genau so tragen wollen, wie es auf dem Lookbook-Shot von Kaviar Gauche zu sehen ist, ich hänge es Euch an. Wie ich mich kenne würde ich es zudem mit einer kurzen, cremefarbenen Lederjacke mit 3/4 oder 7/8 Ärmeln kombinieren – einfach weil ich mich mit Jacke direkt viel angezogener fühle und ich ein schönes Leder für einen ganz coolen Stilbruch zu den feinen Stoffen halte!

loui-kaviar-iay-47 loui-kaviar-iay-36loui-kaviar-iay-33loui-kaviar-iay-57kaviargauche-bridalcouture-2015-papillondamourdress3

Long and tight fitting Lace | the sexy one

Obwohl ich mir eigentlich schon sicher war im richtigen Kleid zu stecken, wollten wir auch die anderen Kleider einmal angezogen sehen. Das folgende Kleid war, wie ich finde, auch wunderschön. Sehr feminin und eng anliegend. Mir persönlich ist es sogar etwas zu eng anliegend, ich hätte darin bei meinem Geschick nicht mal eben schnell von A nach B flitzen können, weil man in so einem Kleid natürlich nicht die gleiche „Beinfreiheit“ hat wie in breiter geschnittenen Röcken ;-) ! Dennoch hoffe ich, genau so ein Kleid zu einem anderen Anlass einmal tragen zu können. (Bitte achtet nicht auf meine dunkle Unterwäsche – Anfängerfehler)

loui-kaviar-iay-71loui-kaviar-iay-69loui-kaviar-iay-64loui-kaviar-iay-81loui-kaviar-iay-77

A Tulle Skirt and a Bikerjacket | the rock’n’roll one

Das dritte und letzte Kleid geht wieder ein bisschen in die Richtung des ersten Kleides, was den Schnitt betrifft. Der Rock-Teil ist sehr ähnlich und auch hier sind wieder die coolen „Hosentaschen“ im Rock verbaut! Oberhalb ist es sogar noch ein ganzes Stück freizügiger. In diesem Fall verdecken florale Bestickungen die Bereiche, die man eben gerne verdeckt. Für meinen Geschmack ist es, obwohl ich gar nicht so viel Oberweite habe, einfach etwas zu wenig Stoff. An jemandem mit weniger Brust stelle ich es mir hingegen wunderschön und auch nicht „zu nackig“ vor. Wir haben einen coolen, sehr kurz- und wunderschön geschnittenen Blazer drüber geworfen, was den Look noch mal total verändert hat. And again: I love it!
loui-kaviar-iay-105 loui-kaviar-iay-104 loui-kaviar-iay-103 loui-kaviar-iay-101 loui-kaviar-iay-97Mein absoluter Favorit aus den drei Kleidern ist, wie könnte es anders sein: the crazy one.
Ich freu mich wirklich, wenn ihr mir verratet welches Euch am Besten gefallen hat!
Die süßesten Details für Wedding-Gäste sind übrigens diese hier:




http://rstyle.me/~9Zruf

 

Lots of Love,
loui

Happy to make this happen with:
Annie von We are all just Lovers  (Bridal Stylist + Weddingplanner)
Anne von Kreativ Wedding (Fotografin + Fotodesignerin)
Kaviar Gauche in Düsseldorf (Bridal Studio)

11 Comments

  1. Reply
    Sandra

    Hey!

    Ich heirate selbst im September darum liiiiebe ich solche Posts und verfolge das Thema einfach so gern bei anderen mit!

    Find das crazy one wunderschön und perfekt – mit mehr Schmetterlingen und dazu lässige Lederjacke – genau dein Stil würde ich sagen. Wunderschön und mal eine ganz andere besondere Braut – davon gibt es eh viel zu wenige ;)

    glg aus Wien

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Vielen, vielen Dank für deinen lieben Kommentar und eine ganz tolle Hochzeit wünsche ich Dir bzw. Euch :-) !

  2. Reply
    Mariella

    Liebe Loui,

    Erst einmal: dieser Blogpost ist mal wieder ganz besonders toll geschrieben!!!

    Du siehst in allen drei Kleidern zauberhaft aus, im ersten gefällst du mir aber am besten, nicht zuletzt weil man sieht, dass du dich in diesem Traumkleid am wohlsten fühlst :)

    Liebste Grüße aus Düsseldorf

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Danke Dir :) !! Ich hatte schon befürchtet er ist so lang, dass ihn keiner liest.. !! Liebe Grüße nach Düsseldorf, xx

  3. Reply
    Fabienne

    Auf jeden Fall die Schmetterlinge :-)
    Ich finde die versteckten „Hosentaschen“ nehmen geben dem ganzen wieder das Lässige.
    Wunderschönes Kleid, fände es sogar auch schon so mit weniger Schmetterlingen großartig.
    Perfektes Hochzeitskleid!

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Danke dir :) !! Ich finde die Hosentaschen auch soooo cool – einfach anders!

  4. Reply
    Nele

    Ich finde auch ‚the crazy one‘ an dir am Besten! Du findest irgendwie immer was besonderes, bzw. machst die Sachen zu etwas Besonderem, irgendwie anders als die anderen. Daher mag ich auch deinen Blog/Insta so gern – du stichst einfach raus aus den ganzen 0-8-15 Bloggern, einfach weil du nicht diese typische Selbstverliebheit an den Tag legst, wie viele bei Instagram. Du machst auch nie diese typischen Selfies, sondern bist in allem so herrlich menschlich und trotzdem total cool und hübsch. Einfach charmant – genau so dein Ehemann. Immer ein Funken Humor dabei und sich selbst nicht so ernst nehmen. So wie jetzt bei diesem Shoot mit der dunklen Unterwäsche (Anfängerfehler) :-) ein anderer Blogger hätte das wieder nicht gepostet, da unperfekt. Bleibt so wie ihr seid und habt eine tolle Hochzeit! Perfektion = Langweilig! <3 LG

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Hi Nele, wow – ich freue mich natürlich riesig über dein Feedback und bin dir total dankbar, dass du dir die Zeit genommen hast so einen langen Kommentar loszuschicken! Das war richtig schön zu lesen. Vielen, vielen Dank! <3 xxx

Leave Your Comment
All rights reserved to Somegoodspirits