Vallone: scented candles for design lovers

Vor kurzem schrieb mir Eva

Sie sagt, sie verfolgt meinen Blog schon lange und stellt immer wieder fest, dass unsere Geschmäcker in sehr vielen Bereichen nahezu identisch sind. Sie schrieb mir, weil ich gerade ein Foto meines Coffeetables auf Instagram teilte und sie die Gelegenheit nutzen wollte, mir etwas vorzustellen: „VALLONE SUITE“, ein junges Interieur-Startup von „VALLONE“, einem Boutique-Label für Bad-Design.

Ich klickte mich durch die Seite und wusste sofort was sie meinte, als sie von indentischen Geschmäckern sprach. Ich wäre am liebsten direkt in die Website eingezogen und hätte nie wieder eine der wunderschönen Badewannen verlassen. Beeindruckende Designs! Da Hausbaupläne jeglicher Art leider noch etwas in der Ferne liegen, klickte ich mich weg von Badenwannen und Waschbecken in Richtung:

Duftkerzen

Das Wort Duftkerzen wird allerdings nicht annhähernd dem gerecht, was Vallone Suite da herausgebracht hat. Sagt mir wenn meine Liebe zu Designs, die konsequent durchdacht und ganzheitlich sind mit mir durchgeht, aber ich bin super begeistert und ehrlich ein riesen Fan!

Italienischer Marmor, Kupfer-Messing + Duftessenzen

Die gesamte Kollektion wurde aus italienischen Marmorsorten, modernen Kupfer-Messing-Details und sehr edlen, organischen Duftessenzen handgefertigt. Es gibt 6 verschiedene Sorten, die sich in Duft, Materialzusammensetzung und Inspiration unterscheiden. Jede Kerze steht mit ihrem Duft und ihrer Anmutung für einen anderen Ort. Liest man die Beschreibung dazu und kennt einen der besagten Orte, hat man direkt die Erinnerungen daran vor Augen und möchte unbedingt auch den zugehörigen Duft in der Nase haben. Ich war also zugegebenermaßen schon super begeistert, bevor ich auch nur eine der Kerzen in der Hand hielt.

Djemaa El Fna

Wer von Euch zum Beispiel schon mal in Marrakesch war und dann die Beschreibung zu DJEMAA EL FNA liest, der weiß direkt wovon ich spreche. Hier ein Auszug:

DJEMA EL FNA steht wie kein zweiter Ort für das nächtliche Marrakesch: Platz zum Handeln, Lichtermeer, Festival der Gerüche. Eine bizarre Mischung aus Schlangenbeschwörern, Feuerspuckern, Tänzern und Wunderheilern. Ein bunter Markt, wo sich feiner Safran an edlen Seidenschmuck reiht, marokkanische Minze an verzierte Handwerkskunst. Hier entsteht, was die internationale Avantgarde seit Jahrzehnten anzieht: Die mondäne Interpretation von 1000 und einer Nacht. DJEMA EL FNA ist ein Feuerwerk des Orients, olfaktorisch eingefangen in edlem Messingbecher, versiegelt mit massivem Marmor. So duftet der Schatz der Tuaregs!

Schaut unbedingt auf der Website von VALLONE vorbei, wenn ihr Euch genau so für Scented Candles begeistert und lest Euch die Beschreibungen der jeweiligen Düfte durch. Ich könnte sie selbst (auch jetzt, wo ich sie vor mir habe) schöner und passender nicht vorstellen.

Ein weiterer Punkt, der sehr cool ist…

Aktuell arbeitet das Team von Vallone Suite daran, „Nachfüller“ zu entwickeln, sodass man die Wahl hat. Möchte man nach Herunterbrennen der Kerze noch einmal von vorne starten oder funktioniert man das Gefäß nach Belieben um. Zum Beispiel als Pinselglas für den Schminktisch oder Stifthalter am Schreibtisch? Ein wirklich schönes, total rundes Konzept was qualitativ sehr hochwertig umgesetzt wurde und (wie man vielleicht schon bemerken konnte) absolut meinen Geschmack trifft.

Signe Lou

 

 

 

 

2 Comments

  1. Reply
    Annett

    Wir haben die tolle Badewanne und die Nutshell Handwaschbecken. Ein echter Traum. Nun fehlt uns nur noch eine tolle Kerze und das Badevergnügen kann beginnen. Da alle super schön sind, würde ich mich über jede freuen. Gold passt aber am besten ;-)

Leave Your Comment