DJs kann man ruhig heiraten…

Ich habe mir für das neue Jahr vorgenommen, immer mal wieder ein paar persönlichere Beiträge zwischen die Outfit-, Beauty- und Food-Posts zu schieben, in denen ich auch etwas ausführlicher auf all die Fragen eingehe, die mich per Mail erreichen und die sich einfach nicht in einem kurzen Satz beantworten lassen. Den letzten Sonntag im Januar schnappe ich mir nun um damit zu starten. Falls ihr Fragen habt, schießt los! Die Firma Schwarzkopf hat mir mit ihrem Valentinsspecial den Anstoß für mein erstes Thema gegeben:

Let’s talk about Lovestories!

Der Stammgast von Tisch 8
Die männliche Hauptrolle aus meiner persönlichen Lovestory kennen die meisten von Euch schon, er taucht in ungefähr jedem dritten Foto auf, bombed alle meine Snaps und ist auch im realen Leben nahezu immer an meiner Seite zu finden: sein Name ist David. Dass ich oft von Ben spreche liegt aber nicht daran, dass ich mir seinen Namen schlecht merken kann oder eine heimliche Affaire habe, sondern dass er als DJ und Musikproduzent mit einem Künstlernamen arbeitet: David Puentez. Kennengelernt habe ich ihn übrigens als Benjamin Beyer, Stammgast im ehemaligen, super coolen Restaurant meiner Mum. Denn nach meinem Studium habe ich mir für ein paar Monate eine kleine Australien-Auszeit genommen und direkt nach meiner Rückkeher angefangen, dort im Service auszuhelfen. Alle Stammgäste waren eher um die 40+, nur der Typ von Tisch 8 fiel da deutlich aus dem Rahmen. Nicht nur des Alters wegen. Er kam immer alleine, war jeden Tag super drauf, hatte einen ziemlich coolen Look und bestellte sein Essen echt seltsam aber irgendwie witzig: „Hey, ich würde gerne etwas essen, bestell mir doch einfach das was du nehmen würdest und ein Getränk dazu, ich lass mich überraschen!“ – Oohkay… der hat nen kleinen Vogel! Das ganze hat er aber sehr witzig und charmant verpackt und damit, sowie mit dem riesen Grinsen natürlich direkt das Eis gebrochen. To make it short: wir kamen ins Gespräch, gingen 4 Tage später zum ersten Mal aus und zogen weitere 10 Tage später, im Mai 2013 zusammen.

Nach 14 Tagen zusammenziehen?
„Seid ihr irre?“ Alle Leute um uns herum dachten verständlicherweise wir haben richtig einen an der Waffel, mir war ja selbst bewusst wie bescheuert das klingt. Aber wir lieben es heute noch, die Dinge etwas anders als gewöhnlich zu machen und die regelmäßigen Sprünge ins kalte Wasser. Jeder gemeinsame Moment und all unsere verrückten Aktionen haben uns nur noch enger miteinander verbunden und ich wusste ziemlich schnell, dass das einfach anders ist als alles was ich bisher kannte! Wir haben so viel erlebt, so viel gelacht, sind so viel gereist, haben soviel Quatsch gemacht, wir haben Vollgas nach vorne gegeben und dabei nie zurück geguckt.

Die Box und wieder dieses Grinsen…
Nicht ganz ein Jahr später saßen wir bei unserem Lieblings-Italiener um die Ecke zum gemütlichen Abendessen. Kleiner Salat, Riesen-Pasta, einzweidrei Glas Vino, Tiramisu, 2 Espressi… und auf einmal diese kleine Leo Mathild Box und wieder dieses riesen Grinsen. Als wäre nichts, folgte dann einfach dieser tiefenentspannte Satz: „Schatz schau mal, wie wärs denn mit heiraten? Ganz cool, oder?“ Mein Gedankengang in etwa: whaaaaaaat, was, was, was ist hier los, Atemnot, Herzstillstand, schönster Ring den ich je gesehen habe, war das ein Antrag, muss ich was sagen, muss ich was machen, heiß, kalt, heiß, kalt, heiß, omg, okay, atmen, entspannen…! Meine Antwort war irgendwie lautlos, ich habe natürlich kein Wort rausbekommen, aber ein hektisches Nicken stand für JA!!!
Ich liebe seine Art, solche Dinge zu tun. So sicher, unaufgeregt und vertrauenswürdig.

Standesamt & blue Jeans
Ein knappes Jahr später hatten wir dann ein Date im Standesamt. Da das Wort Amt in Standesamt steckt und wir uns beide noch nie besonders für Ämter begeistern konnten und große Fans entspannter Angelegenheiten sind, kreuzten wir zwei super casual in Jeans und T-Shirt dort auf. Wir absolvierten einen kurzen Quatscher mit der Ehe-Lady, der unser „unkonventioneller Look“ (ihre Worte) glücklicherweise ganz gut gefiel und machten uns eine halbe Stunde später mit ihrem Segen, frischer Ehe-Urkunde und gemeinsamem Nachnamen auf den Weg in unseren Favorite Spa-Spot in Köln. Wir gönnten uns einen kompletten Day-Off im Savoy Hotel, dort sind wir öfter mal – es ist einfach nur schön! Ohne Handy, ohne Alles. Nur wir Zwei. Sauna, Massagen, leckeres Essen und Drinks um gefühlte 824 mal anzustoßen! Zeit zu Zweit, wunderschön und viel zu rar.

We are all just lovers…
Ende des kommenden Sommers hängen wir übrigens den romantischen Wedding-Part mit unserer Family und den engsten Freunden auf Ibiza dran. Wir hatten immer eine super coole, wenn auch viel zu kurze Zeit auf der Insel und lieben ihren Spirit. Ich bin schon total gespannt und so happy, die coolste Wedding Expertin und Bridal-Stylistin Annie an meiner Seite zu haben! Mehr dazu verrate ich Euch ein anderes Mal…

Über Vertrauen, Eifersucht und Respekt
Ich werde ziemlich oft gefragt, ob es kompliziert ist mit einem Mann zusammen zu sein, der als DJ sehr viel Zeit im Nachtleben und auf Reisen verbringt und wie ich mit Eifersucht zurecht komme. Ich finde die Frage ganz schwer zu beantworten, weil ich mir selber nicht erklären kann, weshalb das alles so gut funktioniert. Ben hat mir noch nie das Gefühl gegeben, dass ich ihm nicht blind vertrauen kann, also tu ich es und genauso ist es umgekehrt. Wahrscheinlich wissen wir beide, dass wir uns das klassische Grenzen austesten und Spielchen spielen nicht erlauben können, weil Vertrauen die Basis unserer Beziehung ist und unerlässlich – gerade in diesem Job. Wir sind wahnsinnig ehrlich miteinander in jeder Hinsicht, was super cool ist, aber auch echt hart sein kann. Wir sind somit nämlich auch unsere ehrlichsten Kritiker. Allem voran sind wir allerdings beste Freunde. Ben kennt mich oft besser als ich es selber tue und so ist es auch umgekehrt. Wir haben keine Angst davor alles offen zu legen, auch wenn es manchmal unangenehme Themen gibt. Wir respektieren uns gegenseitig zu tausend Prozent, überschreiten gewisse Grenzen nicht mal im Ansatz und unterstützen uns in allen Lebenslagen, ganz besonders beruflich. Dazwischen machen wir, wie ihr auf Snapchat sehen könnt, hauptsächlich Quatsch und Blödsinn und freuen uns über die zwei kleinen Fell-Flitzer, die immer an unserer Seite sind.

Zusammen leben, zusammen arbeiten
Unsere Jobs haben, so wie alles im Leben, ihre Vor- und Nachteile. Wir arbeiten beide sehr hart, allerdings selbständig, wodurch ich zum Beispiel oft mit auf Tour gehen kann wenn ich möchte und Ben mich zu meinen Jobs begleiten kann. Wir können unsere Arbeit gut verbinden und manchmal sogar gemeinsame Projekte auf die Beine stellen.
Auf der anderen Seite gehört natürlich jedes Wochenende seinem Job. Die Wochenenden sind immer schon ein Jahr im Voraus verbucht und ein Urlaub länger als 5 Tage am Stück ist praktisch unmöglich zu realisieren. Wir hopsen vorraussichtlich die nächsten 10 Jahre nur von einer Mini-Auszeit in die Nächste und verpassen viele 30. Geburtstage und Feste von Freunden, die meistens auf ein Wochenende fallen. Durch die Jobs sehen wir zwar wahnsinnig viel von der Welt, können die meisten Städte, Länder & Kontinente aber kaum genießen, weil wir meist nur einen Tag dort sind.
Wir leben sehr nach außen gekehrt, was ebenfalls seine Vor- und Nachteile hat. Es ist wunderschön alle Erlebnisse teilen zu können, aber zum Beispiel tauchen dadurch auch immer wieder mal Tinder- oder Lovoo-Profile auf, die unsere Fotos verwenden und wir müssen uns ständig erklären. Ich hatte schon sehr witzige und wütende Mails von Jungs im Postfach, die wissen möchten wieso ich mich einfach nie wieder gemeldet habe und plötzlich Lou heiße und einen Freund habe …(it wasn’t me)! Wir lachen darüber inzwischen und sehen das entspannt. Trotzdem ist es irgendwie verrückt.

Neben all dem nehmen wir uns genug Zeit um kleine Steps gemeinsam zu genießen. Ein neuer Track auf einem tollen Label, ein cooles Festival Booking, eine neue Koop über den Blog oder eine spannende Anfrage von einem Designer… wir nutzen jede Gelegenheit um besondere Momente wertzuschätzen und belohnen uns damit für die viele Arbeit! Ab und an gibt es dann noch die Tage, an denen ich Ben sehr glaubhaft verkauft habe, dass es einzig und allein um die Frau geht und darum sie zu verwöhnen. Einer davon ist der anstehende Valentinstag! Langes Sonntagsfrühstück, Zeit zu Zweit mit den kleinen Stinkern, ein paar Blümchen, viele Pralinen: YES PLEASE!

7 Dinge, die ich von Ben gelernt habe:
1. Not caring what other people think is the best choice you will ever make.
2. Think before you speak: is it true? is it kind? is it necessary?
3. Home is not a place
4. Be all in or all out. There is no halfway.
5. Turn up the music. Turn down the drama.
6. The greatest challenge in live is discovering who you really are. The second greatest is being happy with what you find.
7. Marry your best friend.


Aber nun zu Euch…

Nachdem die Firma Schwarzkopf mich dazu aufgefordert hat meine Liebesgeschichte zu erzählen, haben wir anlässlich des gerade so schön beschriebenen Valentinstags etwas ziemlich cooles auf die Beine gestellt. Wir sind neugierig wie es bei Euch so mit Lovestories aussieht und haben im Austausch für Eure Lovestory richtig coole Gewinne im Angebot, zum Beispiel:

Ein romantisches Wochenende für zwei Personen in Venedig!

Nicht schlecht, oder?
Vom 01.02.2016 bis zum 13.02.2016 geht unsere mehrtägige Valentinstags Challenge auf Schwarzkopf for you, die uns auf den liebevollsten Tag des Jahres einstimmt. Macht mit und zeigt uns Eure persönliche Lovestory, von Flugzeugen im Bauch über Krisenmomente bis hin zur ganz großen Liebe. Ich bin so gespannt auf Eure Geschichten! Jeden Tag gibt es coole Schwarzkopf Produktpakete zu gewinnen und wenn ihr es schafft an mindestens 10 Tagen teilzunehmen, sichert ihr euch die Chance auf ein romantisches Wochenende in Venedig für zwei Personen!

Übrigens: wenn man eine Challenge vergessen hast ist das kein Problem, man kann auch später noch an den vorherigen Tages-Challenges teilnehmen. Die Produktpakete werden gemeinsam im März versandt.

Ich bin so gespannt auf Eure Stories!
xx Lou

533974_10202146674532830_1446844046_n1380297_10151631067502271_337785287_n1391673_10151644977742271_125542797_n1375070_10151631068927271_1704633870_n1390573_10151644977897271_992170318_n10178092_10151944938832271_2291281095464667749_n10322803_10204513297616928_558565723478978436_n10370995_10152048921047271_4352459958776841482_n10304788_10152086329867271_3259243219637436008_n10516705_10152110894627271_920412437316484026_n16728_10152242034577271_8286997590913668421_n10376857_10152114154167271_7161284129471292514_n11813407_10153459146225256_722887954567002414_n1979858_10151944938977271_2281104768064909802_n11168009_10153360472990256_3543703649920879887_n                    11012065_10153250590385256_2884402333623403478_n11139354_10153154926740256_2225946155961858654_n10171250_10152277752580256_541675705_n    10996952_10153241121935256_2886466647532002024_n11201618_10153201669930256_3392920887805863057_n10731025_10152795933735256_5923503416377535501_n      11124754_10153127128660256_6420857411690431103_o 10683525_10153127128635256_4744900282374644943_o 1505239_10152734103055256_8632161372048678414_n10660290_10152739627580256_1585832991473861317_n11402800_10153357309545256_8702879184745620939_n1899418_425859477517674_1630504139_o    10416608_10152668237190256_8471063744849768522_n1531558_10152220896745256_776486986_n166002_10151787842910256_524666814_n


In Cooperation with Schwarzkopf for you – AD

 

61 Comments

  1. Reply
    Michelle

    Der aller allerbeste Beitrag auf diesem wundervollen Blog!!! Danke das du eure schöne, lustige und vor allem interessante Geschichte geteilt hast, ihr seid ein so tolles Paar und ich wünsche euch weiterhin viel Glück und eine traumhafte Hochzeit! :-*

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Wow, vielen Dank für das liebe Feedback und die Glückwünsche! Hab einen schönen Sonntag, xxx

      1. Reply
        Nani

        Liebe Lou,

        Meine Freundin hatte mir gestern von deinem Blog erzählt.
        Da ich gleich aufstehen muss – habe ich einfach mal deinen Blog besucht.

        Dieser Beitrag von dir und deinem Mann ist einfach unfassbar schön.
        Euro Story einfach zum verlieben.
        Ich wünsche euch das beste für die Zukunft.

        Und ich hoffe, dass ich so wie du auch mal das Glück haben werde.

        Einen schönen Tag wünsche ich dir! ?

        1. Reply
          Lou Post author

          Vielen, vielen Dank! Schön, dass dir der Artikel gefallen hat :) und ganz, ganz viel Glück für Dich!!

  2. Reply
    leonie

    Oh man – da hab ich ja direkt pipi in den Augen. Einfach nur schön so offen und ehrliche Worte zu lesen. Euch beiden von Herzen nur das Beste für alles was noch kommt :)

    bisous, Leonie

  3. Reply
    Kid Chris

    Wunderbar authentisch und total lesenswert. Eine tolle Inspiration und vielleicht ein Anstoß für viele, die sich noch nicht „trauen“. Dafür vergebe ich 10 von 10 Punkten :-)

  4. Reply
    Hanna

    Liebe Lou,
    Ich finde deine snaps, deinen Instagram Account und deinen Blog total sympathisch und dieser Post hat es nochmal getopt ! Danke dafür, dass du uns an deinem Leben teilhaben lässt.
    Für eure Hochzeit alles Liebe und Gute und viel Spaß mit eurer Familie und Freunden auf Ibiza !
    Go on Girl ! :)
    Lg Hanna

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Liebe Hanna,
      vielen, vielen Dank für deine liebe Nachricht.
      Es freut mich wahnsinnig, zu lesen dass dir alles so gut gefällt!
      Und natürlich vielen Dank für die lieben Glückwünsche!
      Never stop :D !!
      xxx

  5. Reply
    Sandra

    super schöne Geschichte! Ihr macht die Liebe so einfach, so leicht, angenehm mitzuerleben – macht weiter so! :-)

  6. Reply
    Cathi

    Oooooh!
    Ich war schon die ganze Zeit sehr gespannt auf eure Story und ich hab deinen Post verschlungen!
    Richtig richtig schön und ich finde, euren guten Draht merkt man schon in euren Snaps!
    Euer Umfeld ist live bestimmt überfordert mit soviel Liebe in der Luft! Hihi!
    Ich finde euch zwei ganz großartig zusammen und wünsche euch nur das Allerbeste! Aber mit der guten gesunden Einstellung zu Leben und Beziehung läuft das :)
    Alles Liebe,
    Cathi

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Dank für dein liebes Feedback! Ich freue mich zu lesen, dass dir der Post so gut gefallen hat!
      xxx, Lou

  7. Reply
    Lisi

    Ein so wunderbarer und authentischer Post. Ich liebe deinen Blog und freue mich immer Fotos von euch Beiden auf Instagram zu sehen. Bei euch wirkt immer alles so leicht und unbeschwert. Obwohl ich euch nicht persönliche kennen, sieht man einfach dass ihr wahnsinnig glücklich seid. Ich freu mich für euch und wünsche euch das Beste. Und vielleicht sollte ich mir die ein oder andere Lebensweisheit von David auch mal zu Herzen nehmen. ;)

    Liebe Grüße aus Müchen,

    Lisi

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Liebe Lisi, danke für deine süße Message und die lieben Wünsche! Grüß München von uns :) xxx

  8. Reply
    Nina

    Liebe Lou,

    ich bin total begeisterst von deinem Post. Ich freue mich sehr für dich, dass du so glücklich bist mit Ben. ☺️
    Deine Lovestory hat mich total berüht und finde, dass ihr alles richtig gemacht habt. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute für die Zukunft mit Ben. Ihr seid ein sehr tolles Paar. <3

    Viele liebe Grüße,
    Nina

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Vielen, vielen Dank!!! So viele, liebe Glückwünsche – das ist total schön!
      <3 Alles Liebe zurück von uns!

  9. Reply
    Claudia

    So ein wunderschöner Beitrag von dir! Ich wünsche euch nur das Beste für eure gemeinsame Zukunft ❤️ :)

  10. Reply
    Cora

    Wirklich ein unglaublich schöner Text !
    Ich weiß garnicht wie ich auf deine Seite gestoßen bin, aber ich bin platt.
    Bin auch seit bald 5 Jahren mit meinem besten Freund zusammen und das seit wir 16 sind.
    Ihr habt definitiv alles richtig gemacht ! Und ich wünsche euch beiden noch alles Gute !
    Behaltet alles so bei und definitiv die Dinge die du von Ben gelernt hast! Besonders Punkt 1-3 (letzteres kann ich nur bestätigen. Es geht nicht mehr um die Schmetterlinge im Bauch die man an Tag 1 hat, sondern um jenes Gefühl. Zuhause „zu sein“)

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Danke für deinen lieben Kommentar. Schön zu lesen, dass es Euch genau so geht. Ihr habt euch ja wirklich total früh kennengelernt. Super dass ihr die verrücktesten Jahre gemeinsam so gut gemeistert habt :) !!! xxx

  11. Reply
    Jani

    Diese berührende Geschichte bestätigt mir nur wieder, dass es sich noch immer lohnt am Gedanken von der großen Liebe festzuhalten.. Danke ♡

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Vielen, vielen Dank für deine liebe Nachricht und die guten Wünsche!
      Alles Liebe, xx

  12. Reply
    Vivienne

    Eigentlich würde ich niemals im Leben daran denken einen Blog-/Instagram-/FB-Beitrag zu kommentieren, aber dieser hier verdient es: Fantastischer und außergewöhnlich, authentischer Post! Ich frage mich ehrlich gesagt weshalb man schöne Liebesgeschichten heutzutage noch mit den Worten „Ach, das ist ja wie im Film!“ beschreibt. Man sollte vielmehr sagen: „Ach, das ist ja wie bei Louisa und Ben!“

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Hahahahah, da fühle ich mich ja gleich doppelt geehrt, dass ich dir einen Kommentar entlocken konnte – und dann auch noch einen so wahnsinnig positiven und lieben Text! Vielen, vielen Dank dafür! xxx

  13. Reply
    Erick

    Von Herzen das Beste für Euch von jemandem, der auch die Liebe gefunden und auch schon vermehrt hat… :P
    Let Love Rule! <3
    Ps: Pippi im Auge beim Lesen, danke! :*

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Hahahaha schön, dass ich auch den ganz harten Kerlen ein gerührtes Tränchen entlocken konnte!
      Weiter Vermehren, das Ergebnis ist unglaublich süß :) All In For Love!

  14. Reply
    Bina

    Habe im Leben nicht daran gedacht „fremde“ Texte im Internet zu kommentieren, aber ich kann diesmal nicht anders, denn ich lese das jetzt schon zum gefühlt hundertsten Mal und komm immer wieder aus dem Lächeln nicht mehr raus!
    Ihr zeigt, dass es sowas wie wahre Liebe tatsächlich noch gibt – ein unfassbar süßes Paar.

  15. Reply
    Ronja

    Wirklich ein toller Beitrag, du bist ehrlich zu dir selbst und bodenständig geblieben obwohl du solchen Erfolg hast. Das wichtigste ist eben doch die Familie und der Mann an unserer Seite. Blogging ist eben doch auch nur ein Job, das darf man nicht vergessen. Es macht echt immer Spaß deine Beiträge zu lesen, klasse :) …..
    Habe ebenfalls noch nie etwas im Internet kommentiert, aber diesemal konnte ich auch nicht anders, genauso wie Bina es schon geschrieben hat. <3

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Vielen, vielen Dank für deinen lieben Kommentar :) ich hab mich riesig gefreut ihn zu lesen!! xx <3

  16. Reply
    Laura

    Oh Gott bei der Story wird ja sogar mir als Anti- Romantikerin ganz anders! :D
    Hab dich damals durch Farina auf Snapchat geaddet und hätte dich wohl nur durch deine Fotos nie so syphatisch gefunden! Jetzt guck ich mir eure Snaps mit am liebsten an. Wenn ich euch so sehe und jetzt eure Story höre werde ich ganz Eifersüchtig, ohne es euch nicht zu gönnen. Bleibt weiter so positiv und authentisch!
    Ich wünsch euch alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft. <3

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Danke für deine liebe Nachricht :) !! Das freut mich sehr zu lesen – ich bin übrigens eigentlich auch ein Anti-Romantiker ;-) :D !!! Alles Liebe, xx

  17. Reply
    Kindderachtziger

    Ich bin erst heute auf deinen Blog gestoßen und das obwohl du schon so bekannt bist. Dieser Artikel war der erste den ich gelesen habe und deine Art zu schreiben gefällt mir. Mir gefallen so persönliche Beiträge immer am besten, denn durchgestylt kann ja irgendwie jeder. Kann recht gut nachempfinden, wie so die Reaktionen in eurem Freundeskreis waren. Bei mir und meinem inzwischen Verlobten war auch vieles nicht so „wie man es sonst macht“, was oft zu irritierten Blicken und Fragen der anderen geführt hat. Aber auf sein Herz hören und es einfach machen hat uns bisher auch nicht geschadet. Bei uns besteht auch so ein tiefes Vertrauen zueinander, sodass wir Eifersucht nicht kennen und ich habe durch ihn auch eine Menge über mich und das Leben gelernt, mich ordentlich weiterentwickelt, dafür bin ich ihm sehr dankbar.

    Wünsche dir weiterhin eine tolle Zukunft mit deiner großen Liebe.
    Viele liebe Grüße, Silke

    1. Reply
      somegoodspirits Post author

      Vielen Dank für dein liebes Feedback und den langen Kommentar, da habe ich mich sehr drüber gefreut!
      Es ist nicht immer leicht sich frei zu machen von allgemeinen Erwartungen, aber es lohnt sich immer wieder die Dinge auf seine eigene Weise anzugehen – finde ich :) !
      Euch Beiden auch alles Liebe für die Zukunft, xx

  18. Reply
    Steffi

    Was ein toller Post… Eure Geschichte hört sich einfach nur traumhaft an. Man merkt in jedem Snap, auf jedem Bild wie glücklich ihr miteinander seit. Bewahrt euch dies. Ich wünsche euch beiden nur das BESTE…

    Liebe Grüße
    Steffi

  19. Reply
    Iwona

    ihr seid so ein tolles Paar <3 traumhaft! ich wünsche euch nur das Beste! es ist toll Bilder und Snaps mit euch beiden zu sehen ;-))

  20. Reply
    Svenja

    Auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist, muss ich trotzdem mal los werden, dass ich finde, das ihr ein wunderschönes Paar seid ?
    Eure Geschichte finde ich super süß ☺️
    Und das ihr euer eigenes Ding gemacht habt, was das zusammen ziehen und das heiraten angeht, find ich super ☺️?
    Irgendwie ist es leider heutzutage immer noch so das die Menschen irritiert sind, wenn mal was nicht so ist wie sie es eigentlich kennen. Aber wie heißt es in einem Lied von den Ärtzen so schön „Lass die Leute reden..“?
    Aber wenn man auf sein Herz hört, trifft man meistens die richtige Entscheidung ☺️?
    Ich wünsche euch für die Zukunft nur das Beste ☺️

    Liebe Grüße,
    Svenja

  21. Reply
    Anni

    Liebe Lou,
    diese Geschichte hat mir sowas von den Montag versüßt. Wahre Liebe scheint es doch noch zu geben :)
    Alles Glück der Welt euch <3

  22. Reply
    Edona

    Oh mein Gott! ich bin per Zufall auf deinen Blog gestossen und dieser Artikel hat es mir sowas von angetan ich schmelze gleich dahin… DAS ist die beste (Liebes)-Story!!! Ich wünsche euch ganz viele weitere tolle Jahre zusammen! Wahre Liebe gibt es wirklich und ich danke mir selbst dass ich niemals aufgehört habe an diese zu glauben!

  23. Reply
    Laura

    Hallo liebe Lou,
    WOW, dass ist echt eine wirklich super süße Story!
    Auch wenn der Beitrag schon was her ist, freue ich mich für Euch, dass ihr anscheinend immer noch so verliebt seit, wie am Ersten Tag! Und Hut ab, dass ihr einfach Euer Ding gemacht habt!
    Ich wünsche Euch noch ganz viel Glück in Eurer Eher und hoffe echt, das auch mal erleben zu dürfen.

Leave Your Comment